Badewannen

Günstige Badewannen von Ziegler - Wandeinbau oder freistehend

Der Alltag verlangt dem Körper und der Seele viel ab. Stress und Hektik sind leider bei vielen zu täglichen Begleitern geworden.

Wie wohltuend und entspannend in diesen Momenten ein schönes Schaumbad sein kann, weiß fast jeder. Selbst die Griechen, die als "Erfinder" der Badewanne im häuslichen Gebrauch gelten, wussten schon diese Vorteile zu nutzen. Zwar dient die Badewanne immer noch vorwiegend zur Körperhygiene aber in der heutigen Zeit wird diese einfache Funktionalität durch immer mehr Komfort abgelöst. Aus einem Behältnis (Badewanne), das von der Form und Größe so gestaltet ist, dass der ganze Körper im Wasser liegt, ist ein komplexes System geworden, das beim Baden in der Wanne fast keine Wünsche mehr offen lässt. Die Badewanne wird heute vorwiegend aus zwei Materialen herstellt. Anfang des 20. Jahrhunderts wurden zum erstenmal emaillierte Stahlbadewannen hergestellt. Erst seit den 1990er Jahren nahm der Anteil der Badewannen aus Acryl (Kunststoff) immer mehr zu. Obwohl die Badewanne aus Stahl in den letzten Jahren die verloren gegangen Marktanteile teilweise zurückgewinnen konnte bleibt die Acryl-Badewanne die am meisten verkaufte Wanne.

Aber wo liegen die Vorteile einer Acryl-Badewanne? Diese Frage ist schnell beantwortet: Mit der Herstellung von Badewannen aus Kunststoff (Acryl) wurde es möglich, den Badewannen jede erdenkliche Form zu geben. Neben der bekannten Rechteckbadewannen und den freistehenden Badewannen, die es bereits aus emailierten Stahl gab, kamen mit der Einführung der Acryl-Wanne noch die Eckbadewannen, die Asymetrischen Badewannen(auch Raumsparwanne genannt) und die Duo-Badewannen (für zwei Personen geeignet) und noch viele andere Formen hinzu. Aber auch wie bei anderen Produkten gibt es bei den Acryl-Badewannen erhebliche Qualitätsunterschiede. Bei diesen Badewannen kommt es auf die Stärke des verarbeiteten Sanitäracryls an. Bei vielen "billigen" Badewannen ist das Acryl so dünn verarbeitet, dass darunter die Stabilität der Badewanne leidet. Mit den von Ziegler Badshop angebotenen Badewannen haben Sie dieses Problem nicht. Neben den Badewannen der Ziegler Hausmarke bieten wir Ihnen eine große Auswahl von Acryl-Wannen des Markenherstellers Saniku und Badewanne von Sealskin an. Bei diesen Badewannen wird nur hochwertiges Sanitäracryl verarbeitet.

Badewannen der Ziegler Badshop Hausmarke

Bei den Badewannen der Ziegler Hausmarke haben Sie eine große Auswahl an Acryl Badewannen. So erhalten Sie neben der beliebten Eckbadewanne selbstverständlich auch die Standard Rechteckbadewanne. Soll Ihr Bad im neuen und modernen Glanz erscheinen empfehlen wir die günstige freistehende Badewanne von Ziegler Badshop. Und sollte Ihr Bad den nötigen Platz für eine freistehende Badewanne nicht zur Verfügung stellen finden, können wir Ihnen eine Platz sparende asymetrische Badewanne oder eine Raumsparbadewanne anbieten. Selbst für gemeinsame Badestunden gibt es die passende Wanne - hier ist unsere Duo-Badewanne oder eine große Rundbadewanneeine entsprechende Option. Alle Badewannen der Ziegler Hausmarke sind Lagerware und innerhalb von 3 Tagen Lieferzeit bei Ihnen. Günstige Badewanne + kurze Lieferzeit = Badewanne der Ziegler Badshop Hausmarke.